Finale  (Z2-17)
Jul
13
7:30 nachm.19:30

Finale (Z2-17)

Johannes Brahms: Fünf Ophelia Lieder für Singstimme und Streichquartett
Fatma Said, Sopran
Tobias Feldman, Violine
Rosanne Philippens, Violine
Adrien Boisseau, Viola
Abel Selaocoe, Cello

Leoš Janáček: Streichquartett Nr. 1 “Kreutzer Sonata“
Marmen Quartet

****

“French Songs”
Francis Poulenc: Deux poemes de Louis Aragon & Les chemins de l’amour 
Hector Berlioz: Zaide 
Georges Bizet: Adieux de l’hôtesse arabe
Fatma Said, Sopran
Denis Kozhukhin, Piano

Guillaume Lekeu: Klavierquartett in b-moll (1893)
Rosanne Philippens, Violine
Adrien Boisseau, Viola
Nicolas Altstaedt, Cello
Denis Kozhukhin, Klavier

Festivalbus Wien-Lockenhaus-Wien Fahrt “Finale”
17:00 Uhr Abfahrt Wien Konzerthaus, Lothringerstrasse 20, 1030 Wien
22:30 Uhr retour: Abfahrt Pfarrkirche Lockenhaus
buchbar bei online-Konzertkartenkauf oder Tel: +43 (0)2616 20202

Veranstaltung ansehen →
Meisterkurs Eberhard Feltz  (Z2-16)
Jul
13
2:30 nachm.14:30

Meisterkurs Eberhard Feltz (Z2-16)

Wolfgang Amadeus Mozart: Sreichquartett in G-Dur, KV 387

Der legendäre Eberhard Feltz, Lehrer und Mentor zahlreicher renommierter Quartette, darunter das Vogler, Kuss, Faust, Rubens, Atrium, Calder, Ebène und Anima Quartett unterrichtet in einer öffentlichen Masterclass das junge Marmen String Quartet

Eberhard Feltz
Marmen String Quartet

Veranstaltung ansehen →
Matinée  (Z2-15)*
Jul
13
11:15 vorm.11:15

Matinée (Z2-15)*

Jean Francaix: Streichtrio (1933)
Tobias Feldman, Violine
Adrien Boisseau, Viola
Abel Selaocoe, Cello

Gabriel Fauré: Violinsonate Nr. 1 in A-Dur, Op. 33
Rosanne Philippens, Violine
Denis Kozhukhin, Klavier

 

Nach dem Konzert haben Sie ab 12:30 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests im Schloss Esterházy Lockenhaus (direkt neben der Kirche gelegen) am reichhaltigen Buffet des Haubenkochs Christian Tischler teilzuhaben. >>> “Lunch buchen”.

Veranstaltung ansehen →
Soirée  (Z2-14)*
Jul
12
10:00 nachm.22:00

Soirée (Z2-14)*

“Spanish”
Fernando Obradors: Del cabello más sutil 
José Serrano: Cancion De Marinela No.2 (La Cancion Del Olvido)
Manuel De Falla: Tus ojillos negros 
Fatma Said, Sopran
Julius Drake, Klavier

Alain Ridout: Ferdinand der Stier
Rosanne Philippens, Violine
Nicolas Altstaedt, Sprecher

“Egyptian”
Sherif Mohie El Din: Egyptian Art Song Cycle
Gamal Abdel Rehim: Lieder
Egyptian Volk Songs
Fatma Said, Sopran
Julius Drake, Klavier

Joaquin Turina: Klaviertrio Nr.2 in h-moll, Op.76
Tobias Feldmann, Violine
Nicolas Altstaedt, Violoncello
Denis Kozhukhin, Klavier

Veranstaltung ansehen →
Liederabend Anna Prohaska (Z2-13)
Jul
12
7:00 nachm.19:00

Liederabend Anna Prohaska (Z2-13)

“The Garden of Eve”

Anna Prohaska, Sopran
Julius Drake, Klavier

Festivalbus Wien-Lockenhaus-Wien Fahrt “Prohaska”
16:30 Uhr Abfahrt Wien Konzerthaus, Lothringerstrasse 20, 1030 Wien
23:00 Uhr retour: Abfahrt Pfarrkirche Lockenhaus
buchbar bei online-Konzertkartenkauf oder Tel: +43 (0)2616 20202

Dinner Schloss Esterházy Lockenhaus
Vor dem Abendkonzert haben Sie ab 17:30 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests im Schloss Esterházy Lockenhaus (direkt neben der Kirche gelegen) am reichhaltigen Buffet des Haubenkochs Christian Tischler teilzuhaben. >>> “Dinner buchen”.

Veranstaltung ansehen →
Meisterkurs "Beethoven Violinkonzert"    (Z2-12)
Jul
12
2:00 nachm.14:00

Meisterkurs "Beethoven Violinkonzert" (Z2-12)

Ludwig van Beethoven: Violinkonzert in D-Dur, op. 61
Rosanne Philippens Violine & Eberhard Feltz
Veronika Kopjova, Klavier

Der legendäre Eberhard Feltz, Lehrer und Mentor zahlreicher renommierter Quartette, darunter das Vogler, Kuss, Faust, Rubens, Atrium, Calder, Ebène und Anima Quartett in einer öffentlichen Masterclass über Ludwig van Beethovens Violinkonzert mit Vilde Frang.

Nach der Masterclass haben Sie ab 17:30 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests im Schloss Esterházy Lockenhaus (direkt neben der Kirche gelegen) am reichhaltigen Buffet des Haubenkochs Christian Tischler teilzuhaben. >>> “Dinner buchen”.

Veranstaltung ansehen →
Afrika Night  (Z2-10)*
Jul
11
9:30 nachm.21:30

Afrika Night (Z2-10)*

Der vielseitige südafrikanische Cellist Abel Selaocoe erforscht mit seiner Band Cebasa die Möglichkeiten des Cellos in den verschiedensten Genres.

Chesaba
Abel Selaocoe, Cello
Yahael Onono, Djembe
Alan Connor, Bass 

Vor dem Konzert haben Sie ab 20:00 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests im Schloss Esterházy Lockenhaus (direkt neben der Kirche gelegen) am reichhaltigen Buffet des Haubenkochs Christian Tischler teilzuhaben. >>> “Dinner buchen”.

Veranstaltung ansehen →
Abendkonzert  (Z2-9)
Jul
11
6:00 nachm.18:00

Abendkonzert (Z2-9)

Samuel Barber: Cello Sonata
Nicolas Altstaedt, Violoncello
Denis Kozhukhin, Klavier

Kurt Weill:  Wie lange noch - Youkali - Berlin im Licht - Nana’s Lied - It never was you - This time next year 
Fatma Said, Sopran & Julius Drake, Klavier

George Gershwin: Rhapsody in Blue
Denis Kozhukhin, Klavier

George Gershwin:          The Man I love - By Strauss - Summertime - I've got a crush on you
Fatma Said, Sopran & Julius Drake, Klavier

***

Erich Wolfgang Korngold: Suite Op. 23 für zwei Violinen, Cello und Klavier linke Hand
Tobias Feldmann & Rosanne Philippens, Violinen
Nicolas Altstaedt, Cello
Denis Kozhukhin, Klavier

Nach dem Konzert haben Sie ab 20:00 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests im Schloss Esterházy Lockenhaus (direkt neben der Kirche gelegen) am reichhaltigen Buffet des Haubenkochs Christian Tischler teilzuhaben. >>> “Dinner buchen”.

Veranstaltung ansehen →
Film mit Livemusik  (Z2-7)
Jul
10
7:30 nachm.19:30

Film mit Livemusik (Z2-7)

Metropolis - Stummfilm mit Livemusik
Die Vision einer futuristischen Großstadt. "Metropolis" gilt heute als Fritz Langs Meisterwerk. Nie zuvor waren im Kino zuvor solche Bilder zu sehen gewesen: eine Stadt mit in den Himmel ragenden Riesentürmen, ein Roboterwesen, das sich in eine Frau verwandelt, hunderte Menschen, die von Wassermassen überflutet werden…
Johannes Fischer und Nicolas Rimmer untermalen mit live Improvisation den Film in der restaurierten Fassung von 2011 - eine nach Buñuel Worten "begeisternde Symphonie der Bewegung".

Johannes Fischer, Schlagwerk
Nicolas Rimmer, Klavier

freie Platzwahl! (mit Pause)

Veranstaltung ansehen →
Matinée Gidon Kremer (Z2-6)
Jul
10
11:15 vorm.11:15

Matinée Gidon Kremer (Z2-6)

Mieczyslaw Weinberg: Sonate für Violine und Klavier Nr. 6, op. 136
Frédéric Chopin: Klaviertrio g-moll op. 8
Mieczyslaw Weinberg: Klaviertrio A-Dur op. 24

Gidon Kremer, Violine
Giedre Dirvanauskaite, Violoncello
Yulianna Avdeeva, Klavier

Festivalbus Wien-Lockenhaus-Wien Fahrt “Kremer”
09:00 Uhr Abfahrt Wien Konzerthaus, Lothringerstrasse 20, 1030 Wien
15:00 Uhr retour: Abfahrt Pfarrkirche Lockenhaus
buchbar bei online-Konzertkartenkauf oder Tel: +43 (0)2616 20202

Lunch Schloss Esterházy Lockenhaus
Nach dem Konzert haben Sie ab 13:30 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests im Schloss Esterházy Lockenhaus (direkt neben der Kirche gelegen) am reichhaltigen Buffet des Haubenkochs Christian Tischler teilzuhaben. >>> “Lunch buchen”.

Das Konzert ist online ausverkauft!
Restkarten zu € 28,- für Zusatzplätze (mit teilweise leicht eingeschränkter Sicht) sind telefonisch unter Tel: +43 (0)2616 20202, ab 4.7.19 im Kammermusikfestbüro im Schloss Esterházy Lockenhaus oder nach Verfügbarkeit an der Konzertkasse am 10.7.19 (1h vor Konzertbeginn) zu erhalten.

Veranstaltung ansehen →
Stefan Mickisch II  (Z2-4)
Jul
9
3:30 nachm.15:30

Stefan Mickisch II (Z2-4)

Der Meister des Gesprächskonzerts über Richard Wagners Parsifal.

Stefan Mickisch, Klavier

Festivalbus Wien-Lockenhaus-Wien Fahrt “Mickisch 2”
12:00 Uhr Abfahrt Wien Konzerthaus, Lothringerstrasse 20, 1030 Wien
17:30 Uhr retour: Abfahrt Burg Lockenhaus
buchbar bei online-Konzertkartenkauf oder Tel: +43 (0)2616 20202

Lunch Schloss Esterházy Lockenhaus
Vor dem Konzert haben Sie ab 13:00 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests im Schloss Esterházy Lockenhaus (direkt neben der Kirche gelegen) am reichhaltigen Buffet des Haubenkochs Christian Tischler teilzuhaben. >>> “Lunch buchen”.

Veranstaltung ansehen →
Matinee (Z2-3*)
Jul
9
11:15 vorm.11:15

Matinee (Z2-3*)

Johann Sebastian Bach: Cello Suite Nr. 2 in d-moll, BWV 1008
Jonas Palm, Cello

 Claude Vivier: Cinq Chansons pour percussion (1980)
Johannes Fischer, Schlagwerk

 Sebastian Bach: Cello Suite Nr. 5 in c-moll, BWV 1011
Nicolas Altstaedt, Cello

Nach dem Konzert haben Sie ab 13:00 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests im Schloss Esterházy Lockenhaus (direkt neben der Kirche gelegen) am reichhaltigen Buffet des Haubenkochs Christian Tischler teilzuhaben. >>> “Dinner buchen”.

Veranstaltung ansehen →
Abendkonzert  (Z1-13) & (Z2-2)
Jul
8
8:00 nachm.20:00

Abendkonzert (Z1-13) & (Z2-2)

Ludwig van Beethoven: Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 1 in F-Dur, Op. 5.1
Ludwig van Beethoven: Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 2 in g-moll, Op. 5.2
Nicolas Altstaedt, Cello
Alexander Lonquich, Klavier
***
“Von Adorno bis C.P.E. Bach”
Alexander Lonquich, Klavier

Vor dem Abendkonzert haben Sie ab 18:30 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests im Schloss Esterházy Lockenhaus (direkt neben der Kirche gelegen) am reichhaltigen Buffet des Haubenkochs Christian Tischler teilzuhaben. >>> “Dinner buchen”.

Veranstaltung ansehen →
Après-midi "Interpretationen im Wandel der Zeit" (Z1-12)* & (Z2-1)*
Jul
8
4:00 nachm.16:00

Après-midi "Interpretationen im Wandel der Zeit" (Z1-12)* & (Z2-1)*

ACHTUNG: Die Veranstaltung muss aus technischen Gründen auf der Burg stattfinden!

Alexander Lonquich über Interpretationen im Wandel der Zeit.
Vortrag mit Tonbeispielen

Im Anschluss an das Konzert haben Sie ab 18:30 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests im Schloss Esterházy Lockenhaus (direkt neben der Kirche gelegen) am reichhaltigen Buffet des Haubenkochs Christian Tischler teilzuhaben. >>> “Dinner buchen”.

Veranstaltung ansehen →
Jazznight  "Porgy & Bess"(Z1-10)*
Jul
7
9:00 nachm.21:00

Jazznight "Porgy & Bess"(Z1-10)*

Gershwins berühmte Oper von 1935, Meilenstein der Musikgeschichte, dient als Vorlage und Inspiration für das hochkreative Musikertrio mit Vibraphonisten Pascal Schumacher sowie dem französischen Geiger Nicolas Dautricourt und dem norwegischen Bassisten Knut-Erik Sundquist - drei virtuose Grenzgänger zwischen den musikalischen Welten - so wie Gershwin selbst.

Nicolas Dautricourt, Violine
Knut-Erik Sundquist, Kontrabass
Pascal Schumacher, Vibraphon

Veranstaltung ansehen →
 Après-midi baroque  (Z1-9)
Jul
7
5:00 nachm.17:00

Après-midi baroque (Z1-9)

Johann Sebastian Bach: Sonate Nr. 5 in f-moll für Violine und obligates Cembalo, BWV 1018
Ilya Gringolts, Violine
Jean Rondeau, Cembalo

Giovanni Benedetto Platti: Sonate Nr. 6
Nicolas Altstaedt, Cello
Jonas Palm, Cello 
Thomas Dunford, Laute
Jean Rondeau, Cembalo

Antonio Vivaldi: Cello Sonate Nr. 5 in e-moll, RV 40
Nicolas Altstaedt, Cello
Jonas Palm, Cello 
Thomas Dunford, Laute
Jean Rondeau, Cembalo

Jean-Marie Leclair: Deuxième récréation de musique, Op.8
Ilya Gringolts, Violine
Rosanne Philippens, Violine
Jean Rondeau, Cembalo
Thomas Dunford, Laute
Nicolas Altstaedt, Cello

Festivalbus Wien-Lockenhaus-Wien Fahrt “Baroque”
09:00 Uhr Abfahrt Wien Konzerthaus, Lothringerstrasse 20, 1030 Wien
19:00 Uhr retour: Abfahrt Pfarrkirche Lockenhaus
buchbar bei online-Konzertkartenkauf oder Tel: +43 (0)2616 20202

Dinner Schloss Esterházy Lockenhaus
Im Anschluss an das Konzert haben Sie ab 19:00 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests im Schloss Esterházy Lockenhaus (direkt neben der Kirche gelegen) am reichhaltigen Buffet des Haubenkochs Christian Tischler teilzuhaben. >>> “Dinner buchen”.

Veranstaltung ansehen →
Matinée baroque (Z1-8)*
Jul
7
11:30 vorm.11:30

Matinée baroque (Z1-8)*

Die beiden Alte-Musik-Youngster Jean Rondeau (Cembalo) und Thomas Dunford (Laute) in einem fantastischen Spiel mit dem Kulturerbe.

Robert de Viseé: Suite en Ré mineur
Marin Marais: Le Voix Humaines
Francois Couperin: Prélude en Do Majeur (L’Art de Toucher le Clavecin)
Francois Couperin: La Ménetou, Le Dodo, La Ténebreuse, La Favorite
Jean-Henry D’Anglebert: Prelude en ré mineur
Forqueray (Père er Fils):             La Portugaise - La Sylva - La Jupiter

Thomas Dunford, Laute
Jean Rondeau, Cembalo

Festivalbus Wien-Lockenhaus-Wien Fahrt “Baroque”
09:00 Uhr Abfahrt Wien Konzerthaus, Lothringerstrasse 20, 1030 Wien
19:00 Uhr retour: Abfahrt Pfarrkirche Lockenhaus
buchbar bei online-Konzertkartenkauf oder Tel: +43 (0)2616 20202

Veranstaltung ansehen →
Abendkonzert  (Z1-7)
Jul
6
8:00 nachm.20:00

Abendkonzert (Z1-7)

Arnold Schoenberg: No.2 aus den drei Klavierstücken op. 11
Alexander Lonquich, Klavier

Sándor Veress: Memento
Adrien Boisseau, Viola
Zolt Fejérvári, Kontrabass

Antonin Dvorak: Klaviertrio in g-moll
Ilya Gringolts, Violine
Maximilian Hornung, Violoncello
Alexander Lonquich, Klavier

***

Arnold Schoenberg: No.2 aus den drei Klavierstücken op.11 (Arrangement Busoni)
Alexander Lonquich, Klavier

Antonin Dvorak: Streichquintett in G-Dur, op.77
Nicolas Dautricourt & Rosanne Philippens, Violinen
Adrien Boisseau, Viola
Maximilian Hornung, Violoncello
Zsolt Fejérvári, Kontrabass

(Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Programmänderungen gemäß der Tradition beim Kammermusikfest Lockenhaus, dass Spontanes aus der Zusammensetzung der anwesenden Künstler vor Ort entstehen kann, möglich sind)

Vor dem Abendkonzert haben Sie ab 18:30 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests im Schloss Esterházy Lockenhaus (direkt neben der Kirche gelegen) am reichhaltigen Buffet des Haubenkochs Christian Tischler teilzuhaben. >>> “Dinner buchen”.

Veranstaltung ansehen →
Diskussion  (Z1-6)*
Jul
6
3:30 nachm.15:30

Diskussion (Z1-6)*

Im Gespräch
Die beliebte Gestalterin der Ö1 Sendereihe “Im Gespräch” Renata Schmidtkunz diskutiert mit dem “ehemaligen Jahrhundertfälscher” Wolfgang Beltracchi über Authentizität & Fälschung.

Außerdem wird während des Kammermusikfests ein Teil seiner Werke aus der Ausstellung “KAIROS. Der richtige Moment” nach Stationen in Venedig und Hamburg im Schloss Esterházy Lockenhaus zu sehen sein.

Festivalbus Wien-Lockenhaus-Wien Fahrt “Beltracchi”
13:00 Uhr Abfahrt Wien Konzerthaus, Lothringerstrasse 20, 1030 Wien
22:00 Uhr retour
buchbar bei online-Konzertkartenkauf oder Tel: +43 (0)2616 20202

Dinner im Schloss Esterházy Lockenhaus
Im Anschluss an das Gespräch haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests im Schloss Esterházy Lockenhaus am reichhaltigen Buffet des Haubenkochs Christian Tischler teilzuhaben. >>> “Dinner buchen”.

Veranstaltung ansehen →
Ö1 Klassik Treffpunkt live vom Kammermusikfest Lockenhaus
Jul
6
10:00 vorm.10:00

Ö1 Klassik Treffpunkt live vom Kammermusikfest Lockenhaus

Albert Hosp im Gespräch mit Nicolas Altstaedt, Rosanne Philippens und Alexander Lonquich.
live Musik:
Niccolo Paganini: Variationen auf einer Saite über ein Thema von Rossini “Moses Variationen”
Nicolas Altstaedt & Maximilian Hornung, Violoncello

Tom Johnson: Failing
Knut Erik Sundquist, Kontrabass

Für diese Veranstaltung ist der Eintritt frei - Zählkarten sind erforderlich!

Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen bei Einzelbuchung dieses Termins (ohne Kartenbuchung für ein Konzert) trotzdem € 2,- Systemgebühren sowie Versandkosten, insofern Sie sich für Postversand entscheiden, anfallen!

Veranstaltung ansehen →
Abendkonzert  (Z1-4)
Jul
5
8:00 nachm.20:00

Abendkonzert (Z1-4)

Alfred Schnittke: Violinsonate Nr. 2  „Quasi una Sonata“
Ilya Gringolts, Violine
Alexander Lonquich, Klavier

Johannes Brahms: Cellosonate Nr. 2 in F-Dur , op. 99
Maximilian Hornung Violoncello
Alexander Lonquich, Klavier

Robert Schumann: Klaviertrio in g-moll, op.110
Ilya Gringolts, Violine
Nicolas Altstaedt, Violoncello
Alexander Lonquich, Klavier

(Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Programmänderungen gemäß der Tradition beim Kammermusikfest Lockenhaus, dass Spontanes aus der Zusammensetzung der anwesenden Künstler vor Ort entstehen kann, möglich sind)

Veranstaltung ansehen →
Stefan Mickisch 1  (Z1-3)
Jul
5
3:30 nachm.15:30

Stefan Mickisch 1 (Z1-3)

Der Meister des Gesprächskonzerts feiert in Lockenhaus seinen Geburtstag mit Richard Wagners Tannhäuser

Stefan Mickisch, Klavier

Festivalbus Wien-Lockenhaus-Wien Fahrt “Mickisch 1”
13:00 Uhr Abfahrt Wien Konzerthaus, Lothringerstrasse 20, 1030 Wien
22:00 Uhr retour: Abfahrt Pfarrkirche Lockenhaus
buchbar bei online-Konzertkartenkauf oder Tel: +43 (0)2616 20202

Geburtstagsfest Stefan Mickisch
Feiern Sie im Anschluss an das Konzert gemeinsam mit den Künstlern des Kammermusikfests Stefan Mickischs Geburtstag im Schloss Esterházy Lockenhaus. Ein reichhaltiges Buffet des Haubenkochs Christian Tischler erwartet Sie >>> “Dinner buchen”

Veranstaltung ansehen →
Matinee  (Z1-2)*
Jul
5
11:15 vorm.11:15

Matinee (Z1-2)*

John Cage/Johannes Fischer: Another Dream für Solo Percussion
Johannes Fischer, Schlagwerk

Wolfgang Amadeus Mozart: Oboenquartett in F-Dur, KV 370
Dan Bates, Oboe
Rosanne Philippens, Violine
Lea Boesch, Viola
Maximilian Hornung, Violoncello

Vaja Azarashvili: Concerto for Cello and Strings
Maximilian Hornung, Violoncello
Lockenhaus Festival Ensemble

Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 13 in C-Dur, KV 415
Alexander Lonquich, Klavier
Lockenhaus Festival Ensemble

Veranstaltung ansehen →
Eröffnungskonzert  (Z1-1)
Jul
4
7:30 nachm.19:30

Eröffnungskonzert (Z1-1)

Iannis Xenakis: Dhipli Zyia
Nicolas Dautricourt, Violine
Maximilian Hornung, Violoncello

Felix Mendelssohn Bartholdy: Konzert für Violine, Klavier und Streicher in d-moll, MWV 0 4
Ilya Gringolts, Violine
Alexander Lonquich, Klavier
Lockenhaus Festival Ensemble

***

Iannis Xenakis: Psappha (1975)  
Johannes Fischer, Schlagwerk

Joseph Haydn: Cellokonzert Nr. 1 in C Dur, Hob. VIIb:1
Nicolas Altstaedt,
Lockenhaus Festival Ensemble

Festivalbus Wien-Lockenhaus-Wien Fahrt “Eröffnung”
17:00 Uhr Abfahrt Wien Konzerthaus, Lothringerstrasse 20, 1030 Wien
22:00 Uhr retour
buchbar bei online-Konzertkartenkauf oder Tel: +43 (0)2616 20202

Veranstaltung ansehen →