Einleitung   I   Konzerte   I   Karten   I   Künstler/Innen   I   Komponisten   I   Zusatzveranstaltungen

 

 

CRE@TIVE MEDIA JUGEND CAMP
Das Mediencamp für Jugendliche von 15-24 Jahren

Wie entwickelst Du einen erfolgreichen Social-Media-Auftritt?

Wie erzählst Du eine Geschichte im digitalen Zeitalter?

Wie führst Du ein packendes Interview für Radio, TV oder Print-Medien?

Was macht einen guten Blogger aus und wie erreichst Du Deine Zielgruppe?

Und worauf musst Du sonst noch achten, wenn Du im www arbeitest?

Auf all Deine Fragen gibt es jetzt die Antworten. Denn beim Cre@tive Media Jugend Camp erzählen Dir Experten aus der Medienbranche die besten Tipps und spannendsten Informationen aus Social Media, TV und Print.

Im Rahmen des renommierten Kammermusikfestival Lockenhaus bekommst Du praxisnahe Einblicke in die Medienarbeit von heute.
Dabei erlebst Du die Stars des Festivals bei den Proben, Konzerten und dem turbulenten Drumherum.

Schon einmal in einem Schloss gearbeitet? Jetzt schon! Denn vom Zeltcamp, wo Du mit den anderen Campteilnehmern übernachtest, geht es direkt in die Redaktion im Schloss Lockenhaus. Dort besuchst Du Konzerte, isst mit den Stars und arbeitest an Deinen Medienskills.

Dein einzigartiges Medienerlebnis im Camp schließt Du mit dem Lockenhaus Cre@tive Media Zertifikat ab.

Zielgruppe:
Jugendliche zw. 15 und 24 Jahren mit Interesse an zeitgemäßer journalistischer Arbeit im künstlerischen Umfeld

Daten:                         
Ankunft: So.,08. Juli, 15:00 Uhr
Abfahrt:  So., 15. Juli, 10:00 Uhr

Ort:                            
Lockenhaus (Burgenland)

Übernachtung:                       
Media Camp Zeltplatz (beim Sportplatz Lockenhaus)

Verpflegung:               
alle Mahlzeiten sind inbegriffen

Experten/Innen:         
Judith Zingerle (Marketing & Social Media), Campleitung
Silvia Freudensprung-Schöll (Moderatorin, ORF Burgenland)               
Dr. Marco Frei (freier Musikjournalist, Musikkritiker und promovierter Musikwissenschaftler, Neue Zürcher Zeitung u.v.a.)
Gerhard Krammer (Moderator, Radio Burgenland, Ö1)
Derek Weber (Musikkritiker, Salzburger Nachrichten, klassikinfo.de, u.a.)

Teilnehmergebühren:
Early Bird bei Anmeldung bis 15. Mai 18: € 290,- ()inklusive Übernachtung und Verpflegung) / Geschwisterkind € 200,-
danach € 390,- (inklusive Übernachtung und Verpflegung) / Geschwisterkind € 300,-

Info und Anmeldung:
MAIL >>>
TEL: +43 (0)2616 20202


In Kooperation mit ORF Burgenland